Schweizerischer Verband Network Marketing
Association suisse de network marketing
Associazione svizzera di network marketing

Beruf und Berufung

Die Motivation vieler Arbeitnehmer ist so niedrig wie schon lange nicht mehr. Fast neun von zehn Arbeitnehmern fehlt es im Job an Pflichtgefühl und Engagement. Rund 70 Prozent leisten Dienst nach Vorschrift und 18 Prozent haben sich innerlich bereits von ihrem derzeitigen Arbeitgeber schon verabschiedet.

Im Gegensatz zu den meisten Geschäftsgründungen ist die Investition, um ins Network Marketing einzusteigen überschaubar und das finanzielle Risiko entsprechend gering.

Entscheidend für den Erfolg ist dabei auch die Wahl des Network-Unternehmens. Der Schweizer Verband hilft dem Networker durch zahlreiche Seminarangebote und Ausbildungshilfen die richtige Wahl zu treffen.


Der Schweizerischer Verband Network Marketing hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Image der Network Marketing Branche zu fördern und vertritt die Interessen des Network Marketing auf politischer und gesetzlicher Ebene. 


Network Markting ist in der Schweiz gesetzlich anerkannt. Im UWG (Gesetz für unlauteren Wettbewerb) ist seit April 2012 geregelt, wann eine Network Marketing-Unternehmung konform mit dem Schweizer Gesetz ist und wann nicht. Im Vergleich zu anderem Gewerbe ist Network Marketing eine junge aber aufstrebende, zukunftsgerichtete Branche.